Update Bäder

AKTUELLES ZU DEN BÄDERN:

FREIBAD WIEMBACHTAL & FREIBAD AM CALEVORNIA:

Mo. – So. von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Bei schönem Wetter bis 19:30 Uhr.


Buchung eines Online-Tickets ist Voraussetzung für den Besuch!
KEIN ZUGANG OHNE ONLINE TICKET - KEINE TAGESKASSE VOR ORT!

TICKETSHOP FREIBAD WIEMBACHTAL

TICKETSHOP FREIBAD AM CALEVORNIA

 

HÄUFIGE FRAGEN AUF EINEN BLICK (FAQ):

Allgemeine Hinweise

In der derzeit gültigen Fassung der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) vom 20.05.2020 dürfen Freibäder wieder öffnen. In der Anlage zur CoronaSchVO wurden die Rahmenbedingungen für die Inbetriebnahme der Freibäder vom Land NRW beschrieben (https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-05-20_anlage_hygiene- und_infektionsschutzstandards_zur_coronaschvo_ab_21.05.pdf unter Nr. VIII). Diese Rahmen-bedingungen bilden die Grundlage für die Wiedereröffnung der Freibäder des SPL in Leverkusen.

Diese Freibäder werden im Verlauf einer sich abschwächenden Pandemie wieder betrieben. Es ist also erforderlich, weitere Ansteckungen zu vermeiden. Darauf haben wir uns in der Ausstattung des Bades und in der Organisation des Badebetriebs eingestellt. Diese Maßnahmen sollen der Gefahr von Infektionen soweit wie möglich vorbeugen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es aber zwingend erforderlich, dass auch die Badegäste ihrer Eigenverantwortung – gegenüber sich selbst und anderen – durch die Einhaltung der Regelungen der Haus- und Badeordnung gerecht werden. Gleichwohl wird das Verhalten der Badegäste durch unser Personal beobachtet, das im Rahmen des Hausrechts tätig wird.

Wie komme ich ins Freibad?

Der Einlass in das Freibad ist nur mit einem gültigen „Online-Ticket" möglich.

Der Verkauf startet für das Freibad Wiembachtal am Mittwoch 27.05.2020 ab 10 Uhr auf der Homepage www.bad-wiembachtal.de und für das Freibad am CaLevornia am 03.06.2020 um 10 Uhr auf der Homepage www.calevornia.de.

Gemäß der CoronaSchVO sind Kundenkontaktdaten sowie Zeitpunkt des Betretens und Verlassens des Freibads nach Einholen des Einverständnisses zur Ermöglichung einer Kontaktpersonen-nachverfolgung zu dokumentieren und durch die Inhaberin / den Inhaber unter Wahrung der Vertraulichkeit gesichert für 4 Wochen aufzubewahren und anschließend sicher zu vernichten.

 

Was muss ich machen?

In einem ersten Schritt muss man sich registrieren, mit Namen, Adresse, Alter, Telefonnummer etc.. Ein Elternteil kann die komplette Familie registrieren. Pro Familie besteht ein Limit von sechs Tickets. Für Erwachsene besteht ein Limit von zwei Tickets. Das Ticket verfügt über einen QR-Code und kann auf ein Handy geladen oder auf Papier ausgedruckt werden. An der Kasse gibt es einen Eingangs-Scanner. Beim Verlassen des Schwimmbades muss der QR-Code am Ausgangs-Scanner eingelesen werden. Pro Familie/Besucher ist ein Besuch pro Tag möglich. Bis zu drei Tage im Voraus können Tickets online gekauft werden.

 

Kann ich das Online Ticket auch an der Kasse erwerben?

Nein, das Online-Ticket ist nur online erhältlich.

 

Dürfen Kinder alleine ins Bad gehen?

Nein. Kinder unter sieben Jahren dürfen nicht alleine ins Schwimmbad. Für Kinder zwischen 10 und 17 Jahren müssen die Eltern das Online-Ticket für sie über das eigene Profil erwerben.

Wie teuer ist das Online-Ticket für die Freibäder?

Wie ein normales Ticket im Sommertarif: Ab 18 Jahren 4,50 €, 4-17Jährige zahlen 3,00 €, Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt. Das Online-Ticket ist nicht übertragbar, darf also nicht zum Zwecke der Weitergabe ausgedruckt oder auf dem Handy weitergegeben werden.

 

Kostet das Online-Ticket extra?

Nein.

 

Wie bezahle ich das Online-Ticket?

VISA/Mastercard, Sofortüberweisung und PayPal. Eine Bezahlung per Rechnung ist nicht möglich.

 

Gibt es Ausnahmen beim Online-Ticket ?

Ja. Inhaber des Pass „Leverkusen für alle", der Ehrenamtskarte sowie Inhaber der Jugendleiterkarte (in allen Freibädern) und Jahreskarteninhaber (nur Freibad Wiembachtal) haben die Möglichkeit, vor Ort ein begrenztes Kontingent an Eintrittskarten beim „Direktkauf" zu erwerben. Sie tragen ihre Kontaktdaten in ein zur Verfügung gestelltes Formular ein und tragen sich beim Verlassen des Bades dort wieder aus.

In welchem Zeitraum darf ich ins Bad?

Das Online-Ticket gewährt Einlass ab 09:00 Uhr. Das Ticket gilt für den kompletten Tag bis 15 Minuten vor Betriebsende. Es gibt keinen Früh- oder Spätschwimmer-Tarif. Nach Betriebsende verliert das Online-Ticket seine Gültigkeit.

 

Kann ich mit meiner Vorteilskarte mein Online-Ticket erwerben?

Nein, Vorteilskarten können beim Kauf eines Online-Tickets nicht eingesetzt werden.

Ich habe mein Online-Ticket verloren, vergessen, kann es nicht vorzeigen? Kann ich das Online-Ticket auch nachträglich einreichen und trotzdem ins Bad?

Nein, der Besuch des Freibades ist nur mit einem gültigen Online-Ticket möglich.

 

Muss ich das Online-Ticket am Besuchstag immer vorzeigen können?

Ja, das Online-Ticket muss im Freibad immer vorzeigbar sein. Beim Verlassen des Freibades ist das Online-Ticket bereit zu halten.

 

Muss ich mein Online-Ticket beim Verlassen des Freibades vorzeigen?

Ja, mit dem Online-Ticket muss ich mich beim Verlassen des Freibades mit dem QR-Code am Ausgangscanner ausbuchen.

 

Verfällt mein Online-Ticket wenn ich am gebuchten Wunschtag nicht das Freibad besuchen kann?

Ja, Online-Tickets können nicht umgetauscht, umgebucht oder erstattet werden.

 

Wie nutze ich die vorhandenen Umkleideschränke?

Wer die zur Verfügung stehenden Umkleideschränke nutzen möchte benötigt als Pfand im Freibad Wiembachtal eine 2€ Münze und im Freibad am CaLevornia eine 1€ Münze. Bitte daran denken und selbst mitbringen. Vor Ort kann kein Geldwechsel erfolgen

 

 

 


Zurück zur Übersicht